Home
Urlaub in Rheinsberg
Urlaub in Waren
Ferienwohnung
Bildergalerie
Umgebung
Anreise
Preise
Buchungsanfrage
Gästebuch
Impressum

Die Stadt Waren                                                                                                                        

Die Stadt liegt am Nordufer der Müritz mit einer Wasserfläche von 117 km². Im Osten der Müritz erwartet Sie der größte Wald-Nationalpark Deutschlands mit nahezu 400 km reizvollen Wanderwegen.
Das Stadtbild wird geprägt durch die Sankt Marienkirche (13./14. Jh.) und der Georgenkirche (13. Jh.). 
Der historische Stadtkern wird völlig rekonstruiert. Zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt gehören ebenfalls das Müritzeum mit seinem Museumsgarten und dem Müritz-Aquarium.                                                                                                                                            

Besuchen Sie in Waren:

·         Neues Rathaus

·         Haus des Gastes

·         Müritzeum

·         Marienkirche

·         Georgenkirche

·         Alte Kacheltöpferei

·         Müritzwasserhaus

·         Altes Rathaus    

.         Fahrgastschifffahrt mit zahlreichen Ausflugstouren

 

Sehenswertes in der Umgebung

 

Müritz Nationalpark

Die Müritz sowie weitere einhundert Seen, die in ausgedehnten Wäldern eingebettet sind, prägen das Bild des Nationalparks. Urwaldähnliche Zustände herrschen in den sich selbst überlassenen Buchen-, Eichen- und Kiefernwäldern, die einen großen Artenreichtum an heimischer Flora und Fauna beherbergen.
360 km gekennzeichnete Wanderwege mit zahlreichen abgeschirmten Aussichtspunkten stehen für Wanderungen zu Fuß, mit dem Rad oder der Kutsche zur Verfügung.

Die Scheune in Bollewick
Die größte Feldsteinscheune Deutschlands ist ein Marktplatz für mecklenburgische Produkte.
Handwerk, Kultur, Läden und Werkstätten sind in der Scheune beheimatet. Tausende zieht es immer wieder zu den Märkten mit ihrem vielseitigen Programm.

Naturpark Nossentiner-Schwinzer Heide
60 Seen, die Flüsse Nebel und Mildenitz sowie große Waldgebiete bestimmen das Bild des Naturparks. Zahlreiche Wasservögel, u.a. auch der Seeadler und der Fischotter, leben in diesem Gebiet. Am Plauer See befinden sich alte Torfstiche, die allmählich verlanden. Hier kann der Naturliebhaber die einzelnen Phasen der Verlandung von der offenen Wasserfläche über Schwingrasen bis zum Moorwald mit den darin vorkommenden typischen Pflanzen und Tieren beobachten.

Naturpark Nossentiner-Schwinzer Heide
60 Seen, die Flüsse Nebel und Mildenitz sowie große Waldgebiete bestimmen das Bild des Naturparks. Zahlreiche Wasservögel, u.a. auch der Seeadler und der Fischotter, leben in diesem Gebiet. Am Plauer See befinden sich alte Torfstiche, die allmählich verlanden. Hier kann der Naturliebhaber die einzelnen Phasen der Verlandung von der offenen Wasserfläche über Schwingrasen bis zum Moorwald mit den darin vorkommenden typischen Pflanzen und Tieren beobachten.

Wisent - Freigehege bei Damerow
Eine besondere Attraktion innerhalb des Naturparks Nossentiner/ Schwinzer Heide ist das Wisentgehege auf dem Damerower Werder südlich von Jabel.

Fritz-Reuter-Literaturmuseum in Stavenhagen
Im ehemaligen 1788 erbauten Rathaus am Markt, dem Geburtshaus Reuters, befindet sich das Fritz-Reuter-Literaturmuseum. In den Räumen findet der Besucher eine große Sammlung von Manuskripten, handschriftlichen Aufzeichnungen des Dichters und Zeitdokumente sowie eine Bibliothek mit niederdeutscher Literatur.

Schliemann Museum in Ankershagen
Heinrich Schliemann (1822-1890), der weltbekannte Entdecker Trojas und der Königsgräber von Mykene verbrachte einen Teil seiner Kindheit in Ankershagen (Landkreis Müritz). Das Museum informiert über Lebensweg und Ausgrabungen des großen Archäologen.

Schloss Ulrichshusen
Das Schloss entstand Mitte des 16. Jahrhunderts und wurde mehrmals zerstört und wieder aufgebaut. Heute können Gäste und Besucher die Geschichte hautnah erleben und in der unberührten Landschaft der Mecklenburgischen Schweiz sommerliche Konzerte genießen. Künstler aus aller Welt haben hier in der alten Konzertscheune gespielt.

Schloss und Park Burg Schlitz
Ein Kleinod in der Nähe Teterows ist der Park Burg Schlitz - ein Kunstwerk aus der Zeit der Empfindsamkeit - mit der dazugehörenden klassizistischen Schlossanlage. Mit seinen an die 40 Denkmalen und Steinsetzungen gehört der Park zu den schönsten in ganz Mecklenburg-Vorpommern.

Golfen

Der Golf- und Country Club  Fleesensee in Göhren-Lebbin zählt zu einer der größten Golf- und Tennisanlagen Deutschlands. Ganz gleich ob Anfänger oder Profi ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall.

Wellness und Kuren

Sie können in Waren in einer der schönsten Thermalsolen sich verwöhnen und erholen. Wir haben Ihnen in einem kleinen Ortsbuch in der Ferienwohnung noch weitere Wellnessoasen aufgeführt.

Reiten und Kremserfahrten sowie Draisinenfahrten

... all dies ist in hier möglich. Adressen und Anschriften haben wir in der Ferienwohnung für Sie hinterlegt.

                                                                                                                                                                                                                                                                   

                                                                                                 

 

CASA BIANKA | casa-bianka@web.de
Top